Umweltschutz

Umweltschutz

Schön, dass Sie sich für unser Chem­inée­holz und Brennholz inter­essieren. Unter der Rubrik Holz­sorten erk­lären wir Ihnen, welche Hölz­er am besten geeignet sind, um Ihnen eine angenehme Atmo­sphäre in Ihrem Zuhause zu schaf­fen und aus welchem Chem­inée­holz Sie den besten Heizw­ert gewin­nen kön­nen.

Die umweltfreundliche und kostengünstige Alternative zu Öl und Gas

In Zeit­en ständig steigen­der Preise für Heizen­ergie erlebt die Holz-Ver­bren­nung eine Renais­sance. Beson­ders im pri­vat­en Bere­ich wird wieder mehr und mehr Holz zum Heizen genutzt.

Brenn- und Cheminéeholz bieten umweltfreundliche Vorteile

Brennholz ist ein natür­lich­er Brennstoff. Holz ist CO2 neu­tral, ein Baum ver­braucht gle­ichviel CO2 bei seinem Wach­s­tum aus der Atmo­sphäre wie beim Ver­bren­nen oder aber auch beim natür­lichen ver­rot­ten seines Holzes wieder in die Atmo­sphäre abgegeben wird. Holz ist immer ver­füg­bar, wächst nach, ist prob­lem­los in der Lagerung. Ausser­dem erzeugt Holz als Brennstoff eine deut­lich behaglichere Wärme.

Wald